Kaninchen in Orangenmarinade mit Oliven

Kaninchen in Orangenmarinade mit Oliven

Kaninchen in Orange Marinade wird weich, mit einer leichten rötlichen Kruste und Orangengeschmack.

Schritt 1
Wir machen Orangensaft, schälen drei auf einer kleinen Reibe. Wir fügen dort fein gehackten Knoblauch und Olivenöl hinzu.
Wir machen Orangensaft, schälen drei auf einer kleinen Reibe. Wir fügen dort fein gehackten Knoblauch und Olivenöl hinzu.
Schritt 2
Kaninchenstücke in einer Marinade für 40 Minuten, 1 Stunde.
Kaninchenstücke in einer Marinade für 40 Minuten, 1 Stunde.
Schritt 3
Die Zwiebeln fein schneiden. Braten Sie es bei schwacher Hitze in Olivenöl, bis es transparent wird.
Die Zwiebeln fein schneiden. Braten Sie es bei schwacher Hitze in Olivenöl, bis es transparent wird.
Schritt 4
Wir nehmen den Hasen aus der Marinade und legen ihn auf die Zwiebel. Wir behalten die Marinade. Salz Pfeffer. Wir geben ihm Braun.
Wir nehmen den Hasen aus der Marinade und legen ihn auf die Zwiebel. Wir behalten die Marinade. Salz Pfeffer. Wir geben ihm Braun.
Schritt 5
Wir gießen die Marinade aus. Das Kaninchen wird auf allen Seiten für 15 Minuten gebraten.
Wir gießen die Marinade aus. Das Kaninchen wird auf allen Seiten für 15 Minuten gebraten.
Schritt 6
Fügen Sie Oliven hinzu und kochen Sie weitere 15 Minuten. Guten Appetit!
Fügen Sie Oliven hinzu und kochen Sie weitere 15 Minuten.
Guten Appetit!
1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд (8 ratings, average: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

− 6 = 3

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: