Wie man Wein von der Quitte zu Hause macht

Wie man Wein von der Quitte zu Hause macht

Wie man Wein von der Quitte zu Hause macht

Aus der Quitte mit ihrem säuerlich-herben Geschmack, der an Apfel und Birne erinnert, erhält man einen sehr wohlriechenden Wein, den man an gemütlichen Winterabenden trinken kann und an den vergangenen Herbst erinnert. Von der Quitte bereiten Schaumwein, Likör und Dessertweine, mäßig stark, raffiniert und angenehm zu schmecken. Ajvovoe-Wein zeichnet sich durch bernsteingelbe Farbe und einen Fruchtnachgeschmack aus, in dem sich leichte blumige Noten ablesen lassen. Der Wein wärmt gut, hebt die Stimmung und vertreibt die Winter-Melancholie. Quitten in ihrer zubereiteten Form behält alle ihre nützlichen und medizinischen Eigenschaften, und der Geschmack hängt von der Reife der Früchte und dem Rezept ab, das Sie wählen.

Wie man Quitte zubereitet

Für hausgemachten Wein sind alle Sorten dieser Frucht geeignet, aber japanische Quitte ist besonders schmackhaft und wohlriechendEs gibt viele verschiedene Rezepte, um Wein aus der Quitte zu Hause zu machen. Aber egal, welche Methode du wählst, du wirst reife und saftige Früchte brauchen, und da die Quitte nur während des Legens zur Reife kommt, wirst du etwas warten müssen. Durch die Eigenreifung wird die Farbe der Früchte heller, das Fleisch wird weich, wird süß und aromatisch, und die Menge an Tanninen und Pektin nimmt signifikant ab. Wie lange sollte ich die Quitte nach der Ernte verlassen? Sie sagen, dass frühe Sorten nach zwei Wochen zur Verarbeitung bereit sind, und spätes Obst braucht mehr Zeit - mindestens zwei Monate. Sie lagern die Quitte wie Äpfel in einem Keller, stellen sie in Kisten und sorgen dafür, dass sich die Früchte nicht berühren. Im Kühlschrank darf die Quitte 2-4 Monate bei einer Temperatur von 0-4 ° C in einer Papiertüte aufbewahrt werden.

Für hausgemachten Wein sind alle Sorten dieser Frucht geeignet, aber japanische Quitte ist besonders schmackhaft und wohlriechend, was oft in Rezepten erwähnt wird.

Altes Weinrezept

Je länger der Wein steht, desto höher ist seine StärkeQuitte aus Samen gereinigt und Trennwänden, gerieben auf einer groben Reibe, in Email Topf oder Pfanne verteilt, auf der Oberseite des Jochs angeordnet ist, zum Sieden gebracht und 15 Minuten lang gesiedet. Dann wird die Quitte mit kochendem Wasser übergossen und vier Tage an einem warmen Ort stehen gelassen. Bei 3 kg Quitten nehmen Sie normalerweise 4½ Liter Wasser.

Der erhaltene Most wird abfiltriert und mit 1 kg Zucker, 5 g Weinhefe, -schale und -saft von 3 mittelgroßen Zitronen versetzt und fermentiert. Der Fermentationsprozess gilt als abgeschlossen, wenn sich auf der Oberfläche keine Blasen mehr bilden, die Flüssigkeit leichter wird und auf dem Boden ein Sediment erscheint. Normalerweise dauert es drei Tage. Dann wird die Flüssigkeit sorgfältig durch ein Leinentuch gefiltert, in Behälter gegossen, gut verstopft und für sechs Monate stehen gelassen. Dann wird der Wein abgefüllt, mit Stopfen verschlossen und weitere 2-3 Monate in einem kühlen Raum reifen gelassen. Einige Hausfrauen gießen Wein jedoch sofort in Flaschen und stellten sie an einem dunklen Ort zur dauerhaften Aufbewahrung ab. Je länger der Wein steht, desto höher ist seine Stärke.

Rezept für Wein für Feinschmecker

Wenn Sie Wein aus einer säuerlicheren japanischen Quitte zubereiten, ist es besser, den Saft mit Wasser oder Apfelsaft zu verdünnenReife Quitte wird von Samen und Trennwänden gereinigt, da sie Pektin enthalten, das Geliereigenschaften hat. Pektin ist gut für die Herstellung von Gelee und Marmelade, aber nicht für Wein. Dann wird die Quitte zum Entsafter geschickt, Zucker und Weinferment, zum Beispiel Weinhefe, wird dem Saft hinzugefügt. In der Regel 10 kg Früchte genug 1 kg Zucker, süß wie reife Quitten selbst und der Sauerteig 3-5 g nehmen Wenn Kochen Wein mehr sauer Japanische Quitte Saft ist besser mit Wasser oder Apfelsaft zu verdünnen, Äpfel sollten nur schwach sein Aroma, dass der Wein die gleiche Quitte, und nicht Apfel. Der Saft wird in einen Behälter (in einem Glas oder Fass) gegossen, fest verschlossen und für sechs Monate belassen, wonach er über Glasflaschen gegossen wird. Flaschen werden für eine Stunde in heißes Wasser (aber nicht in kochendes Wasser) eingetaucht und dann an einem dunklen kühlen Ort für weitere sechs Monate gereinigt. Diese Methode ist lang, aber das Ergebnis ist es wert - in einem Jahr genießen Sie einen köstlichen Wein mit dem Aroma der Quitte.

Ein einfaches Rezept für Wein aus Quitten

Foto: Homelife. Aromatischer, süßer, gesunder Quittenwein wird getrunken, wenn Verdauung, Anämie, Herzkrankheiten und Asthma gestört sind.Früchte werden in 4 Teile geschnitten, geschält und geschält. Gießen Sie Wasser und kochen Sie für das Kochen, bis Sie weich sind. Quitte gerieben durch ein Sieb oder Schlag Mixer, und dann in eine Pfanne Zucker und Ferment - pro 10 kg Früchte 0,5 kg Zucker und 125 g Weinhefe nehmen. Die Masse wird mit Wasser verdünnt, in dem die Quitte gebrüht wurde, bis die Dichte des flüssigen Pürees mehrere Tage lang wandern konnte, gefiltert und in Flaschen abgefüllt wurde.

Rezept für Sekt Quittenwein

Foto: flickr. Wein aus Quitte beruhigt und hebt die Stimmung, was nicht verwunderlich ist, denn es ist sehr leckerDas große Becken oder emailliertes Fass wird mit Wasser vermischt bucket 1⅓ kg Zuckersirup und Kochen, um den Schaum zu entfernen periodisch, bis etwas weniger als ein Eimer Sirup ist. Der Sirup wird abgekühlt und in einen Holzbehälter gegossen - vorzugsweise in einem Eichenfass. Reife Quittenstücke (8-10 Stück) in Stücke geschnitten und zusammen mit 35 g dicker Weinhefe und 350 g Wodka zum Sirup gegeben. Die Mischung wird gerührt und für eine Woche bei Raumtemperatur stehen gelassen und dann an einen dunklen, kühlen Ort gebracht und für weitere zwei Wochen wandern gelassen. Der Wein wird durch den Stoff gefiltert und in Flaschen abgefüllt, in die jeweils zwei Rosinen gegeben werden. Flaschen sollten gepflegt werden. Lagern Sie sie für mindestens 3 Monate an einem kühlen und dunklen Ort.

Sie erhalten ein Getränk, das Sie in keinem Geschäft kaufen können. Ein aromatischer, süßer, gesunder Quittenwein wird getrunken, wenn Sie die Verdauung, Anämie, Herzkrankheiten und Asthma brechen. Dieser Wein beruhigt und hebt die Stimmung, was nicht verwunderlich ist, denn es ist sehr lecker. Ihre Gäste werden ein ungewöhnliches Getränk zu schätzen wissen, dessen Nachgeschmack Nostalgie für Sommer, Sonne und Hitze verursacht!

1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд (4 ratings, average: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

− 3 = 5

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: