Pastetchen mit Thunfisch

Pastetchen mit Thunfisch

Solche Pasteten mit Füllung (Empanadas) sind in vielen Ländern Westeuropas und Lateinamerikas (Chile, Argentinien) verbreitet. In Chile kamen diese Kuchen von den Spaniern. Der Name kommt von dem spanischen Wort empanar "wrap in teig". Natürlich ist die beliebteste Füllung Fisch und Meeresfrüchte.

In unserer Familie lieben wir Thunfisch mit zärtlicher Liebe, also haben wir Instant-Törtchen mit Thunfisch. Ich habe lange mit dem Test und der Füllung experimentiert und dadurch die leckerste und nicht zu geringe Variante solcher Pasteten für mich selbst herausgebracht. Es mag scheinen, dass es zu viele Zutaten in der Füllung gibt, aber alles zusammen ist perfekt mit saftigen Thunfisch von TM "Maguro" kombiniert. Probieren Sie auch diese Pasteten, ich bin sicher, Sie werden zufrieden sein!

Schritt 1
Zuerst bereiten wir den Pfeffer vor. Paprika waschen, trocken wischen und mit Olivenöl einfetten. Im Ofen bei 180 ° C für 35-40 Minuten vor dem schwarzen Verbrennen backen. Dann nehmen Sie die Paprika und decken, lassen Sie für 10 Minuten.
Zuerst bereiten wir den Pfeffer vor. Paprika waschen, trocken wischen und mit Olivenöl einfetten. Im Ofen bei 180 ° C für 35-40 Minuten vor dem schwarzen Verbrennen backen. Dann nehmen Sie die Paprika und decken, lassen Sie für 10 Minuten.
Schritt 2
Nach 10 Minuten die Haut, Septen, Samen und Blütenstiele abziehen.
Nach 10 Minuten die Haut, Septen, Samen und Blütenstiele abziehen.
Schritt 3
Erhalten Sie diese hier zagotovochki.
Erhalten Sie diese hier zagotovochki.
Schritt 4
Wir reinigen und fein schneiden die Birne.
Wir reinigen und fein schneiden die Birne.
Schritt 5
Wir ziehen Olivenöl für ca. 8 Minuten an.
Wir ziehen Olivenöl für ca. 8 Minuten an.
Schritt 6
Gebackene Paprika werden in kleine Würfel geschnitten.
Gebackene Paprika werden in kleine Würfel geschnitten.
Schritt 7
Die Paprika mit der Zwiebel in die Pfanne geben.
Die Paprika mit der Zwiebel in die Pfanne geben.
Schritt 8
Dann fügen Sie die Tomatenpaste und Eintopf für 5-8 Minuten hinzu.
Dann fügen Sie die Tomatenpaste und Eintopf für 5-8 Minuten hinzu.
Schritt 9
Eier vorkochen, putzen und in kleine Würfel schneiden.
Eier vorkochen, putzen und in kleine Würfel schneiden.
Schritt 10
Dill fein hacken.
Dill fein hacken.
Schritt 11
In einer Schüssel Thunfisch TM
In einer Schüssel Thunfisch TM "Maguro" (der Saft ist abgetropft), gehackte Eier, Grüns und geschmorte Zwiebeln mit Pfeffer und Tomatensauce vermischen.
Schritt 12
Hier stellt sich solche Füllung heraus.
Hier stellt sich solche Füllung heraus.
Schritt 13
Nimm die Schicht aus vorgetautem Teig und schneide die Kreise mit dem gewünschten Durchmesser aus. Setzen Sie die Füllung auf eine Hälfte des Bechers und bedecken Sie die Oberseite mit der zweiten Hälfte.
Nimm die Schicht aus vorgetautem Teig und schneide die Kreise mit dem gewünschten Durchmesser aus. Setzen Sie die Füllung auf eine Hälfte des Bechers und bedecken Sie die Oberseite mit der zweiten Hälfte.
Schritt 14
Ein wenig Wasser an der Kante anfeuchten und mit den Fingern oder einer Gabel festdrücken. Wir schlagen Eigelb mit Gabel 1 und schmieren sie mit unseren Pasteten. Ofen in einem auf 180 ° C vorgeheizten Ofen für 25-30 Minuten.
Ein wenig Wasser an der Kante anfeuchten und mit den Fingern oder einer Gabel festdrücken. Wir schlagen Eigelb mit Gabel 1 und schmieren sie mit unseren Pasteten. Ofen in einem auf 180 ° C vorgeheizten Ofen für 25-30 Minuten.
Schritt 15
Wir holen unsere Pasteten aus dem Ofen und genießen! Die Gerüche der Wohnung werden fantastisch sein!
Wir holen unsere Pasteten aus dem Ofen und genießen! Die Gerüche der Wohnung werden fantastisch sein!
Schritt 16
Und schließlich eine saftige Spalte) Guten Appetit!
Und schließlich ein saftiger Riss)
Guten Appetit!
1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд (3 ratings, average: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

− 1 = 1

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: